Ziele des Meisterkurses

Der Meisterkurs will ein Grundverständnis für die Kreuzfahrerstaaten aufbauen und die nötigen Hintergrund-informationen liefern, damit die Teilnehmer den verbreiteten Vorurteilen gegen die christlichen Königreiche im Nahen Osten begegnen können. Entgegen der allgemeinen Meinung waren die Kreuzfahrerstaaten nicht die ersten Kolonien eines expansiven Europas. Ziel ist es die Kreuzfahrerstaaten als eine Stabilisierung des Nahen Ostens zu erkennen, die ihren Einwohnern unterschiedlichen Glaubens Sicherheit und Gleichberechtigung boten.

Nach den Übungen am Schwert sollen die Teilnehmer die Meisterhiebe kennen und ausführen können. Außerdem werden Techniken erlernt, um die Meisterhiebe abzuwehren.

crusaders-legacy-sword-back-v0-20