Kettenbeinlinge

Um die Beine zu schützen wurde über diesen ebenfalls eine Kettenrüstung getragen. Sie bestand aus zwei einzelnen Hosenbeinen, die an einem Gürtel befestigt wurden. Das Gewicht lastete also auf den Hüften. Diese Rüstung boten sicheren Schutz vor Hieben und Schnitten und wenn sie vernietet war auch noch vor Stichen. Unter der Kettenrüstung wurde eine dicke Stoffrüstung getragen, um den Impuls der Hiebe und Stiche aufzufangen. Diese Kettenrüstung habe ich selbst hergestellt. Sie besteht aus 14.092 einzelnen unvernieteten Ringen und wiegt 7,5 kg.

crusaders-legacy-sword-back-v0-20