Gästebuch

Willkommen beim Gästebuch. Ich freue mich über Eintragungen und werde darauf antworten.

crusaders-legacy-sword-back-v0-20

 

9 Gedanken zu „Gästebuch

  1. Lieber Henry, schön, dass es Männer wie Dich gibt, die den Geistlichen Kampf, der uns verordnet ist kämpfen. Zu viele ducken sich weg, sind geistlich lau und verschlafen. Schön, Dich an unserer Seite zu wissen. Möge der lebendige Gott Israels Dich in seinem Kampf führen und stärken. Verliere niemals den Mut, sei tapfer und stark und schaue auf IHN. Der Gott Israels wird auch Dich ans Ziel bringen.
    Dein Freund und Bruder,
    Andreas

  2. Eine imponierende Website von einem Mann, der weiß, wozu er da ist. Und wohin er gehen will.
    Glückwunsch!!!
    In guter Verbundenheit
    Jens

  3. Hallo Bruder und Freund,
    Du hast hier ein echtes Meisterwerk geschaffen.
    Möge Gott Deine Website segnen und unserem weichgespülten, “Christentum” wieder die Augen für die Realität des notwendigen Kampfes öffnen!

    • Hallo American,

      genau solche Einträge ermutigen mich, meinen Weg fortzusetzen. Vielen Dank dafür! Ich freue mich darauf, Männern einen neuen Weg zu zeigen. Der Kampf ist notwendig, wenn man wirklich etwas verändern will.

      Henry

  4. Wenn ich nur diese Webseite sehen würde,
    und wüsste NICHT, was für ein netter Kerl Du bist,
    (und mit “netter Kerl” meine ich jetzt nicht Weichei –
    sondern: Guter Freund, Starker Mann, Aufrichtiger Mann Gottes) –
    wenn ich all das nicht wüsste, sondern nur diese Webseite sehen würde,
    dann hätte ich sie (zumindest ICH) wahrscheinlich ZU FRÜH verlassen,
    um vielleicht gute, relevante und mich verändernde Informationen mitzunehmen.

    Aber Du hast schon mehrfach im Leben bewiesen,
    dass es letztendlich klüger war, meinen Rat abzulehnen
    und deinen eigenen Weg weiter fortzusetzen.

    Das macht unsere Freundschaft spannend, herausfordernd und interessant! 🙂

    Ich beglückwünsche Dich zu dieser Leistung
    Kurse und Site aus dem Boden zu stampfen!
    Neben Job, Aufgaben, Kämpfen und Familie.
    Hut ab!

    Es zeigt Dein Herz.
    Ein lebendiges Herz. Ein kriegerisches Herz.
    Ein kämpfendes Herz. Das den Tod nicht Tod sein lassen will,
    sondern LEBEN hervorrufen, erkämpfen,
    Land erobern, bewahren will, wo immer es geht.
    Das, ist das Herz Gottes!

    Ich befehle Dich und Dein Projekt
    dem Friedefürst an, Immanuel,
    dem Schöpfer ALLEN Lebens,
    dem Bewahrer allen Lebens.
    Dem ErRetter.

    Dem, den kein Fleck trübt.
    Der nebulös und uns doch so nah ist!
    Dem, der deinen Anfang setzte und der auch Dein Ziel sein MUSS.

    Dieser
    schenke Dir Führung,
    Gelingen,
    sprudelnden Erfolg,
    Wundheilung
    und eine gehörige Portion Spaß bei der Sache!!!

    • Hallo Feder,

      ich danke dir für deinen ausführlichen Eintrag in mein Gästebuch. Es ist Absicht, dass die Webseite den gängigen Vorstellungen wie christliche Dinge zu sein haben widerspricht. Es geht mir darum, alte verkrustete Strukturen aufzubrechen und dafür ist ein unkonventioneller Ansatz nötig. Es geht mir um die Männer, die noch Leben in sich spüren und die sich oft fehl am Platz fühlen. Wer lieber die süße Liebe Jesu genießen will, für den gibt es anderswo andere Angebote zuhauf. Hier aber geht es darum, Männer herauszufordern und etwas Neues entstehen zu lassen. Darum einen Impuls zu setzen, der hoffentlich das Leben nachhaltig positiv verändert.

      Danke für alle deine wohlwollenden Worte, die mich in meiner Arbeit bestärken. Ja, es geht auch darum, sich zu reiben, denn nur so kommt Veränderung. Von daher danke ich dir, dass du mir nicht nur Honig um den Bart schmiert. Das macht unsere Freundschaft in der Tat spannend.

      In gegenseitiger Wertschätzung und Respekt

      Henry

      PS: Die Formulierung “netter Kerl” widerspricht deiner Beschreibung. Wie wäre es stattdessen mit “guter Mann”?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.